CDU Bezirksfraktion Hamburg-Nord

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern
Fehler
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 44

Bezirk benötigt Personal

Seit langem ist es ein aktuelles Thema, das viele Menschen nicht nur in Hamburg-Nord umtreibt: Straßen, Fuß- und Radwege im Bezirk sind durch altersbedingte Abnutzung und die frostigen Winter der letzten Jahre so marode, dass sie vielerorts eine Gefahr darstellen.

Mit dem Vorschlag der Einführung eines Sonderfonds hatte die CDU zuletzt im vergangenen Dezember vergeblich versucht, die SPD-Mehrheit in der Bezirksfraktion Nord zur Bereitstellung zusätzlicher Haushaltsmittel zur Sanierung beschädigter Fußwege zu bewegen. Nun scheint die SPD-Fraktion in der Bürgerschaft bei diesem Thema einzulenken: Am letzten Freitag stellte sie in Aussicht, sich für die Zuweisung weiterer Finanzmittel für die Reparatur von Verkehrsinfrastruktur in Hamburg-Nord stark zu machen. Vor diesem Hintergrund beschloss der Verkehrsausschuss in seiner jüngsten Sitzung einstimmig, den SPD-Senat aufzufordern auch die Personalmittel des Bezirksamtes so auszustatten, dass alle finanziellen Mittel für die Grundinstandsetzung von Straßen, Geh- und Radwegen, die dem Bezirksamt zur Verfügung gestellt werden, eingesetzt werden können.

© CDU Bezirksfraktion Hamburg-Nord 2017