CDU Bezirksfraktion Hamburg-Nord

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Weiterhin Tempo 50 auf der Fuhlsbüttler Straße

Die Pläne des SPD-Senats, auf der Fuhlsbüttler Straße nachts ein Tempolimit von 30 km/h einzuführen, sind erfreulicherweise vom Tisch. Die CDU hatte dieses Vorhaben kritisiert. Schließlich würde sich der Verkehr durch die Entschleunigung dieser Hauptstraße vermutlich verlagern. Nachts fahren laut Verkehrszählungen immerhin 1700 Autos zwischen Bramfelder Straße und Barmbeker-Ring-Brücke, darunter auch ca. 100 LKW.

Eine Kleine Anfrage der CDU ergab, dass die Planungen zur Tempo-30-Zone plötzlich nicht weiter verfolgt werden, da bereits andere Maßnahmen zur Busbeschleunigung und Straßensanierung im Gang sind. Anscheinend weiß beim Senat die eine Hand nicht, was die andere macht.

© CDU Bezirksfraktion Hamburg-Nord 2017